Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

72-Stunden-Aktion

Die Welt in drei Tagen ein Stückchen besser machen.

Die Welt in drei Tagen ein Stückchen besser machen.

Mehr

Räume zum Leben

Lebens(t)räume sind das Thema der aktuellen Ausgabe des meteorit.

Lebens(t)räume sind das Thema der aktuellen Ausgabe des meteorit.

Mehr

Wir bieten zum 1. September 2019 zwei Einsatzstellen im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) (mit 39 Wochenstunden, für die Dauer von 12 Monaten) für unsere Jugendbildungsstätte Volkersberg

Die Jugendbildungsstätte Volkersberg ist eine Einrichtung der Diözese Würzburg und liegt inmitten der bayerischen Rhön (www.volkersberg.de). Als Beleghaus (120 Betten im Haus + 120 Betten im Bungalowdorf) steht es allen Gruppen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen offen. Durch seine inhaltlichen Angebote (u.a. mit dem Schwerpunkt Erlebnispädagogik) und durch seine Dienstleistungen ist der Volkersberg ein profilierter Impulsgeber für eine zeitgemäße und ganzheitliche Bildungsarbeit für junge Menschen.

Tätigkeiten im Bundesfreiwilligendienst können u.a. sein:
• Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von persönlichkeitsbildenden Seminaren mit Kindern und Jugendlichen (z.B. „Tage der Orientierung“ mit Hauptschul-, Realschulund Gymnasiumsklassen, „Gemeinschaftstage“ mit Grundschulen, Firmlingwochenenden, …)
• Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche (z.B. Wochenfreizeiten in den Ferien, Wochenendmaßnahmen)
• Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von zirkuspädagogischen Angeboten für Kinder und Jugendliche (z.B. Zirkuswochen für Schulklassen) in unserem eigenen Zirkuszelt
• Hausinterne Tätigkeiten (z.B. Teambesprechungen, Öffentlichkeitsarbeit, Projekte im Sinnesgarten, Betreuung der Beleggruppen im Haus, Rezeptionsdienst, ...)

Wir wünschen uns Bewerber*innen mit:
• Interesse an der Arbeit mit jungen Menschen
• Bereitschaft zur Teamarbeit, Kontaktfähigkeit und Offenheit
• Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten
• Möglichkeit, mind. 3 volle Tage am Stück am Volkersberg anwesend zu sein (Mo-Mi od.Mi.-Fr)
• Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und Wochenendarbeit
• Führerschein Klasse B (PKW-Führerschein) wünschenswert
• Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche

Wir bieten:
• Vergütung in Höhe des allgemein gültigen Vergütungssatz für das Freiwillige Soziale Jahr
• kostenfreie Vollverpflegung
• Möglichkeit zur kostenfreien Übernachtung
• ein vielseitiges und interessantes Einsatzfeld
• qualifizierte begleitende Anleitung

Informationen zur Einsatzstelle und zum Bewerbungsprocedere:
Jugendbildungsstätte Volkersberg,
Ralf Sauer,
Volkersberg 1, 97769 Bad Brückenau / Volkers
Telefon 09741/913274
E-Mail ralf.sauer@volkersberg.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung